VPN einrichten

Die folgende Anleitung hilft Ihnen in einfachen Schritten ein VPN einrichten zu können um sichere Netzwerk Verbindungen für Ihre Kommunikation zu nutzen.

Als erstes klicken Sie auf "Netzwerkumgebung" auf Ihrem Desktop Icon. Danach klicken Sie auf "Eigenschaften". Oben links klicken Sie dann auf Netzwerkaufgaben. Sie sollten hier "Neue Verbindung erstellen" sehen. Klicken Sie auch hierauf.

Nun müssen Sie ersteinmal nur dem Assistenten folgen. Wenn sich der sogenannte Konfigurationsassistent öffnet, bestätigen Sie mit "weiter". Nun wählen Sie bitte den Punkt "Verbindung mit dem Netzwerk am Arbeitsplatz herstellen". Wieder ein Klick auf "weiter" bringt Sie diesmal zur Verbindungsauswahl.

An diesem Punkt wählen Sie "VPN Verbindung" aus und bestätigen die Auswahl wieder mit "weiter".

Konfiguration der VPN Verbindung

Nun werden Sie aufgefordert einen "Firmennamen" einzugeben. Als kleiner Vorschlag, zum Beispiel: "VPN-Verbindung". Jeder Nutzer wird wissen, was ihn bei dieser Verbindung erwartet.

Wenn Sie das getan haben wählen Sie bitte als nächstes "Keine Anfangsverbindung automatisch wählen" und klicken wie gehabt auf "weiter". Im Anschluss geben Sie im nächsten Fenster Ihre IP-Adresse oder den Hostnamen ein. Im VPN Installation Assistenten geht es mit Klick auf "weiter" zum Abschluss. Hier müssen Sie den ganzen Installationsvorgang der neuen Verbindung nur noch mit einen Klick auf "fertig stellen" abschließen.

Sicherheit

Virtual Private Networks können als Sicherheitstechnik eingesetzt werden. Es öffnet sich ein Fenster für die VPN-Verbindung. Nun müssen Sie ein verschlüsseltes Kennwort mit Authentifizierung eingeben. Dies wird in Zukunft Ihr Zugangspasswort sein. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie sich nicht vertippen und merken Sie es sich sehr gut!

Das Fenster öffnet sich automatisch und da klicken Sie einfach auf "Eigenschaften". Danach gehen Sie auf "Sicherheit" und wählen "Erweitert (benutzerdefinierte Einstellungen)" aus und klicken dann auf "Einstellungen". Dann öffnet sich ein Fenster in dem Sie ein Kreuz bei "Unverschlüsseltes Kennwort (PAP)" setzen müssen, die übrigen Häkchen entfernen Sie bitte.

Einwahl und Verbindungsaufbau

Einwahl und Verbindungsaufbau schließen das VPN Einrichten ab. Unter Datenverschlüsselung wählen Sie jetzt "Optional" aus. Wenn Sie dann auf Netzwerk gehen, entfernen Sie bitte auch hier alle Häkchen, außer bei TCP/IP. Die TCP/IP Einstellungen sollten noch kontrolliert werden, denn eine IP-Adresse darf hier nicht festgelegt sein. Danach bitte auf "OK" klicken und schon haben Sie die VPN Netzwerk Verbindung konfiguriert. Sind alle Punkte des VPN Dialer entsprechend eingerichtet, können Sie auf "Verbinden" klicken. Jetzt müssen Sie ihr Kennwort sowie Ihren Benutzernamen eingeben.

Passwörter die gespeichert werden, stellen immer ein Sicherheits-Risiko dar. Bitte beachten Sie dies, bevor Sie auf "Kennwort speichern" gehen.

© 2010 meyer-dial.com | Contact Us